The Blog

Der Termin steht fest – am Wochenende 25. bis 26. März wird gefeiert!


+++

1. Diskussionsrunde über den Termin des Gimmeldinger Mandelblütenfestes 2017:
Einstimmiges Votum für das Wochenende 25./26. März 2017

Ergebnis der 1. Diskussionsrunde:
Am Wochenende 26./27. März wird das Gimmeldinger Mandelblütenfest gefeiert.

+++


Wie jedes Jahr warten Gäste des Festes und Festbeteiligte gemeinsam mit Spannung auf den ersten Höhepunkt des Jahres, der gleichzeitig den Start in die Freiluftsaison markiert: das Wochenende des Gimmeldinger Mandelblütenfestes. Und wie jedes Jahr begleiten Terminwünsche und -spekulationen den Prozess der Terminfindung, der zugegebenermaßen auch geradezu dazu einlädt, die eigene Kristallkugel zu bemühen. Wichtig ist: Der Termin wird immer und ausschließlich in einer gemeinsamen Abstimmung zwischen Festorganisation und Festbeteiligten bestimmt.

Wann wird über den Termin beraten?

Die Diskussionsrunde wird immer dann einberufen, wenn sowohl die Mandelblüte in ihrer Entwicklung zur Vollblüte Fahrt aufgenommen hat, als auch die allgemeinen Wetterbedingungen die Durchführung eines Festes unter freiem Himmel zulassen. Die ERSTE Diskussionrunde 2017 über den Festtermin findet am 20. März 2017 statt. Falls die Runde der Diskutanten das auf den 20. März folgende Wochenende für das Fest bestimmt, dann wird vom 24. bis 26. März gefeiert. Befindet die Runde allerdings, dass die Faktoren Blütenstand und Wetter noch keine Terminierung erlauben, dann verschiebt sich die Entscheidung um eine Woche auf den 27. März. Wenn auch dann kein Termin festgelegt werden kann, dann wiederholt sich das Prozedere so lange, bis die Runde einen Termin festlegt. Je nachdem, wie Sprunghaft sich das Wetter zeigt, kann die Entwicklung der Blüten schnell (bei milden Tages- und Nachttemperaturen) oder langsam (bei kalten Tagen und kalten Nächten/bei milden Tagen und kalten Nächten) ablaufen. Hinzu kommt, dass je nach Topografie und Sorte des Mandelbaums, die Bestände sich unterschiedlich schnell entwickeln. Die Entscheidung über den Festtermin muss also ständig neu und mit Blick auf die Vegetation vor Ort abgewogen werden. Es dürfte deshalb auch kaum verwundern, dass es bereits Jahre gab, in denen sich die Runde der Entscheider bis zu vier mal getroffen hat, bevor sie einen Festtermin in Stein meiseln konnte. Geduld ist angesagt.

An DIESER Stelle werden wir Sie über das Ergebnis jeder Diskussionsrunde unterrichten. Bestimmt die Runde mehrheitlich einen Festtermin, dann finden Sie diesen ebenfalls hier. Alle Terminnennungen, die sich nicht mit den Informationen dieser Seite oder des Angebotes auf Facebook (www.facebook.com/mandelbluetenfest) decken, sind mit Vorsicht zu genießen!